Illegales Turnier mit Folgen
MSC Köngen-Wendlingen e.V.



Auf dem Gelände des MSC fand in der letzten Woche ein „illegales“ Turnier statt.

Ein Schäfer hatte seine Herde auf dem Gelände weiden lassen. Die Schafe waren alle motiviert und gaben ihr Bestes.

„Der Turnierleiter/Schäfer“ hat ohne Anmeldung und mit Missachtung der Motorrad-Trial Grundausschreibung seine Schafe in den Trialsport einführen wollen.

Weder eine technische Abnahme noch eine Fahrerbesprechung führten dazu, dass die Turnierteilnehmer disqualifiziert wurden.

Unser Holzzaun zur Begrenzung der Wiese wurde umge“mäht“.

Die Teilnehmer scheiterten in den Sektionen, da das Umfahren, Durchbrechen, Wegbiegen oder Verschieben einer festen Begrenzung nicht erlaubt ist.

Der Schäfer hat uns versprochen, für den Schaden aufzukommen. Und wir legten ihm nahe, dass dies doch kein Sport für seine Schützlinge wäre.