8. und 9. Lauf 2019 für die BWJ in Amtzell am 06. und 07.07.2019
MSC Köngen-Wendlingen e.V.



Am 06.07. und 07.07. fand der 8 und 9 Lauf für die BWJ in Amtzell/Allgäu statt. Bei herrlichem Sommerwetter hatten die Amtzeller wieder anspruchsvolle Sektionen gesteckt. Erschwert wurde dies dann noch durch ein heftiges Sommergewitter am Sonntagmorgen, was die Sektionen noch anspruchsvoller werden ließ. Am Samstag waren die Ergebnisse wie folgt:

In Klasse 4 erreichte Marvin Münzenmaier den 3 Platz und stand auf dem Podest. Eva Spielvogel fuhr auf Platz 10.

In Klasse 5 fuhr Tim Klett auf Platz 4, Robin Stäbler auf Platz 7, Louis Heinsch auf Platz 9 und Lorenz Wimmer auf Platz 11 und Paul Klett auf Platz 17.

In Klasse 6 fuhr Lisa Spielvogel auf Platz 12 und Paula Heinsch auf Platz 13.

In Klasse 6A- Automatik fuhr Vincent Weißinger auf Platz 3 und stand auf dem Podest.

Auch die Erwachsenen traten wieder an. Hier fuhr Karl-Heinz Stallecker in der Klasse 8 auf Platz 1 und Klaus Röhm auf Platz 4. Lena Münzenmaier fuhr in Klasse 9 auf den 2 Platz.

Am Sonntag waren die Anforderungen durch das Sommergewitter deutlich höhergesteckt.

In Klasse 4 erreichte Marvin Münzenmaier den 4 Platz. Eva Spielvogel fuhr erneut auf Platz 10.

In Klasse 5 fuhr Tim Klett auf Platz 8, Robin Stäbler auf Platz 11, Louis Heinsch auf Platz 12 und Lorenz Wimmer auf Platz 15, Paul Klett erreichte Platz 17.

In Klasse 6 fuhr Lisa Spielvogel auf Platz 12 und Paula Heinsch auf Platz 13.

In Klasse 6A- Automatik fuhr Vincent Weißinger erneut auf Platz 3 und stand wieder auf dem Podest.

Bei den Erwachsenen fuhr Karl-Heinz Stallecker in Klasse 8 erneut auf Platz 1 und Klaus Röhm auf Platz 4. Lena Münzenmaier fuhr in Klasse 9 auf den 2 Platz.